Obstsortenbestimmungsprojekt
„Dachauer Obstperlen“
im Landkreis Dachau

 

Um dieses Projekt zum Erfolg zu führen ist der Kreisverband unbedingt auf die
Unterstützung aller Besitzer alter Obstbäume (älter 70 Jahre) angewiesen!

 

Wie in der Pressemittteilung-Obstsorten des Kreisverbandes angekündigt, soll vom 18. Aug. bis 20. Okt. 22 eine
Obstsammelaktion durchgeführt werden.

 

Jeder Gartenbauverein hat 10 Papiertüten und 10 Erfassungsbögen erhalten. Die
Obstproben können sowohl bei der Kreisfachberatung als auch den ersten
Vereinsvorsitzenden (für Pipinsried Rita Lenz) abgegeben.

Wichtig ist für jede abgegebene Apfel-/Birnenprobe einen Erfassungsbogen
auszufüllen und mit der Probe in die Papiertüte zu geben!

Bei mehr Bäumen von einer Obstart sollte der Obstbesitzer für sich eine
nachvollziehbare Lageskizze zur späteren Zuordnung anfertigen.

Wichtig: Jeden Donnerstag von 16.00 bis 18.00 Uhr können bei der
Kreisfachberatung im Landratsamt Zimmer 121 u.122 die Obstproben
abgegeben werden.

Darüber hinaus können Sie die Obstproben am 3.10.2022 ab 10:00 Uhr zum Tag der
Regionen am Petersberg bei Erdweg vorbeibringen. Dort wird ein Team aus
sachkundigen Experten Ihre Sorte bestimmen.